Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von 150 €
0,00 

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

100% sichere Zahlung
0

Straußenfleisch grillen: So machen Sie es richtig

Sie fragen sich vielleicht, wie man MAHABU Straußenfleisch grillt. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die richtige Garzeit für Straußensteaks. In diesem Rezept erfahren Sie auch, wie Sie das Fleisch für das Grillen vorbereiten. Stellen Sie zunächst sicher, dass das Straußensteak ein Gewicht von 250 bis 500 g hat. Danach schneiden Sie das Straußensteak in etwa 2,5 cm große Stücke.

Straußenfleisch grillen: So machen Sie es richtig

Garzeiten für Straußensteaks

Straußensteaks können ähnlich wie Rindfleisch in jedem Rezept gegart werden. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass Straußenfleisch sehr mager ist und daher schnell kocht. Daher sollten Sie darauf vorbereitet sein, es bei höherer Hitze und über einen längeren Zeitraum zu garen als normales Rindfleisch. Vor dem Servieren sollte es in Scheiben geschnitten werden, damit das Innere beim Aufschneiden dunkelrosa ist. Da es wenig Fett und Cholesterin enthält, ist Straußenfleisch eine gute Fleischalternative für Menschen, die ihren Cholesterinspiegel senken und gleichzeitig eine fleischhaltige Mahlzeit zu sich nehmen möchten.

Zubereitung von Straußenfleisch zum Grillen

Bei der Zubereitung von Straußenfleisch zum Grillen gibt es einige Dinge zu beachten, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Zunächst sollten Sie wissen, dass Straußenfleisch ein sehr mageres Fleisch ist. Das heißt, es enthält weniger Fett und Kalorien als Rindfleisch, ist aber dennoch sehr nahrhaft. Das USDA empfiehlt Straußenfleisch als gesunde Quelle für mageres Eiweiß.

Zubereitung von Straußensteaks

Bei der Zubereitung von Straußensteaks zum Grillen ist es wichtig, dass Sie die richtigen Verfahren einhalten. Als Erstes werden die Stücke in Öl gewälzt und dann in einer Pfanne oder einem Bräter bei starker Hitze gebraten. Braten Sie die Steaks, bis der Saft nicht mehr sprudelt und sie servierfertig sind. Wenn Sie Straußensteaks zum Grillen zubereiten, sollten Sie darauf achten, dass dies schnell geschieht.

Zubereitung von Straußensteaks für einen Grillspieß

In den folgenden Schritten erfahren Sie, wie Sie Straußensteaks für Kebab zubereiten. Der erste Schritt besteht darin, das Fleisch zu marinieren. Es ist eine gute Idee, Wein für diese Marinade zu verwenden, da er das Fleisch sehr zart macht und es nicht zu stark macht. Sie können auch eine Soße aus Balsamico-Essig, Knoblauch und Zitronensaft herstellen. Sie sollten bedenken, dass der Geschmack von Straußenfleisch recht fade ist. Eine leichte Sauce hebt den Geschmack des Fleisches hervor.

Zubereitung von Straußensteaks für einen Auflauf

Straußenfleisch wird in Südafrika seit langem geschätzt, aber mit dem Aufkommen der Straußenzucht ist es nun auch in vielen Restaurants erhältlich. Das Fleisch ist ähnlich wie Wildfleisch, aber weniger fett. Außerdem passt es gut zu kräftigen Soßen. Ob gegrillt oder gebacken, Straußensteaks sind eine köstliche Ergänzung für jeden Auflauf.

Zubereitung von Straußensteaks für einen Burger

Aus Straußensteaks lassen sich köstliche Hamburger zubereiten. Aufgrund ihres mageren Fleisches und geringen Fettgehalts sind Straußenburger schnell gar und schrumpfen beim Grillen nicht. Es kann auch bei niedrigeren Temperaturen als Rindfleisch verzehrt werden, was es zu einer gesünderen Wahl für Ihren Burger macht. Sie können gemahlene Straußensteaks online kaufen und sie bei Ihrem nächsten Burger-Abend essen!

Urheberrecht © 2022 MAHABU. Alle Rechte vorbehalten.
magnifiercrossmenuchevron-down